#lunajin-ios

Von der Nutzung und dem Kauf der iOS Version aus dem Apple App Store
wird dringend abgeraten!

Du hast schon ein Abo? So kannst Du das Abo kündigen: https://lunajin-moonandhealth.com/cancelsubscriptionios_de.html

Kunden können hier einfach ihr Geld zurückbekommen: https://support.apple.com/de-de/HT204084


Lieber iOS Nutzer von LunaJin®,

aufgrund der vielen Zuschriften aus den Reihen enttäuschter iOS Nutzer habe ich mich entschlossen, diesen Brief zu schreiben.

Während für Android regelmäßig Erweiterungen und Fehlerbehebungen verfügbar sind, hat sich bei der iOS Version seit Monaten nichts getan. Außerdem wurde der Mondkalender für das Jahr 2021 nicht aktualisiert.

Es wird Dich wundern, aber ich bin völlig Deiner Meinung und kann das Benachteiligungs-Gefühl nachvollziehen.


Die iPhone Version wird von einem Entwickler in den USA angeboten (Kontakt: https://genesisitdevelopments.com/contact-us/), der uns vertraglich zugesichert hatte, die App parallel zum Stand der Android-Version weiterzupflegen.

Gemäß Vertrag bietet er die App in seinem Appstore (https://apps.apple.com/us/app/ablo/id1492745448#?platform=iphone) an und bezieht die Einnahmen aus Euren Abonnement-Geldern.

Der Entwickler ist kompetent und hat in den ersten Monaten ausdauernd und schnell Fehler behoben und Neuerungen der Android-Version qualifiziert auf iOS umgesetzt und veröffentlicht.


Als die Einnahmen mehr wurden, hat er die vereinbarten anteiligen Zahlungen nicht mehr ausgeführt und auf Update-Aufträge nicht mehr reagiert.

Da dies zu Beginn der weltweiten Corona-Krise geschah, haben wir uns zurückgehalten, da er oder seine Familie vielleicht betroffen waren. Aus unserer Sicht ist Gesundheit weitaus wichtiger als Geld.

Nachdem die Lage wochenlang unklar war, haben wir auf sozialen Wegen recherchiert, und dann auf seinem privaten facebook account feststellen müssen, dass es ihm und seiner Familie die ganze Zeit über blendend ging.

Alle unsere Anfragen auf allen möglichen Kanälen wurden ignoriert. Vereinzelte kurze Antworten ergaben nichts außer leeren Versprechungen.


Um den Abonnenten gerecht zu werden, haben wir schon Apple kontaktiert, die sich gemäß ihrer Antwort aber mit vertraglichen Dingen nicht beschäftigen wollen.

Die Veröffentlichung einer inzwischen von uns fertig gestellten Version "LunaJin® v2" wurde von Apple beim Sichtungsprozess abgelehnt. Begründung: "So etwas gibt es schon. Duplikate sind nicht erlaubt."

Ich habe schon überlegt, "LunaJin® v2" optisch so umzuarbeiten, dass es den "Prüfern" von Apple nicht auffällt. Mal sehen, ob das funktioniert. Alle Opfer der jetzigen Fassung würden beim Umstieg auf uns natürlich einen Freischaltcode erhalten...


Zusätzlich zu der Vernachlässigung der treuen App Nutzer kommt nun noch, dass uns immer öfter von iOS-Nutzern Störungen gemeldet werden: "Gültige Abos werden nicht mehr erkannt und die App startet nicht".

Beheben könnte das nur der App Ersteller selbst oder wir, wenn er uns die App in einem "Transfer" überträgt. Aber er kommuniziert einfach nicht.

Wir würden gerne Eure und unsere berechtigten Interessen auf Rechtsweg durchsetzen, sehen uns aber im Moment einem unakzeptabel hohen Prozesskosten-Risiko gegenüber.


Fazit: Ich verstehe verärgerte iOS Nutzer, kann aber im Moment nicht viel unternehmen, da alle für mich erreichbaren Möglichkeiten ausgeschöpft sind.

Vorstellbare Ansätze etwas Schwung in die Sache zu bringen wären:

a) Jeder Nutzer kontaktiert den Entwickler und lässt seinen Gefühlen freien Lauf: info@genesisitdevelopments.com oder walterf252000@gmail.com


b) Eine Rückerstattung bei Apple fordern: https://support.apple.com/de-de/HT204084

(Übersetzung auf Englisch geht hier sehr einfach online: https://www.deepl.com/translator)

Für neue, kreative (rechtskonforme) Ideen bin ich aufgeschlossen.


Eine iPhone-Nutzerin schrieb mir, dass sie das Apple Abo gekündigt und sich ein altes Android zugelegt hätte - nur zum Strömen.
Wer so etwas auf sich nimmt, bekommt von mir natürlich auch einen Freischaltcode.

Alles, was die Android-Version mehr kann ist hier gelistet: https://lunajin-moonandhealth.com/appdif1.html


Die Android Version wird weiterhin so aktuell wie möglich gehalten und bekommt auch hin und wieder hilfreiche Erweiterungen.


Beste Grüße,
bleib gesund,

Rollo

von rolloApps


Nachsatz: Irene kann bei diesen technischen und rechtlichen Dingen zwar nicht selbst aktiv sein, ich informiere sie aber regelmäßig über den Stand der Dinge.